11. August 2016

Blancmanger - Mandelpudding

Blancmanger

100g geriebene Mandeln
250g Kochsahne
60g Zucker
2 TL Vanillezucker
3 Streifen Schale von einer Biozitrone
1 Stange Zimt
4 Blatt Gelatine

Im Thermomix
Die Mandeln mit der Sahne, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Zimt in den Mixtopf geben. 6 Min./95°C/Linkslauf, Stufe 1 aufkochen.
Die Zitronenschale und den Zimt entfernen und die Mandel-Sahne-Mischung auf 70°C abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit die Gelatine in etwas Wasser 5 Minuten einweichen.
Die Gelatine ausdrücken, in den Mixtopf geben und alles noch mal 1 Min./Stufe 2 verrühren.
Das Blancmanger in eine mit kaltem Wasser ausgespülte Form füllen und mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Ohne Thermomix
Die Mandeln mit der Sahne, Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Zimt in einen Topf geben und unter ständigem Rühren aufkochen lassen.
Die Zitronenschale und den Zimt entfernen und die Mandel-Sahne-Mischung Minuten abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit die Gelatine in etwas Wasser 5 Minuten einweichen.
Die Gelatine ausdrücken und nach und nach in die Mandel-Sahne-Mischung einrühren.
Das Blancmanger in eine mit kaltem Wasser ausgespülte Form füllen und mindestens 4 Stunden kalt stellen.

  • falls sich das Blancmanger nicht aus der Form stürzen lässt, stellt die Form kurz in heißes Wasser
  • das Blancmanger schmeckt pur, mit frischen Früchten oder auch mit meiner Nektarinensauce

Kommentare:

  1. Hallo,
    das finde ich klasse, dass Du das Rezept auch für den TM schreibst. Sonst habe ich sie mir immer umgedacht, aber so ist es natürlich noch schöner. Danke, werde ich mal probieren. Liebe Grüße, Heide

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heide,
    danke für Deinen Komentar. Ich arbeite gerne mit meinem TM und die "Küchenwunder" wie TM, Monsieur Cuisine, Supercook usw halten ja immer mehr Einzug in unsere Küchen, da war mir klar, am Liebsten zu diesem Thema zu bloggen. Dann kamen aber Anfragen, ob und wie die Rezepte ohne TM und Co zuzubereiten wären. Naja, und jetzt poste ich halt eben beides (wenn möglich) ��
    Liebe Grüße, Betsy

    AntwortenLöschen