23. April 2017

Cheesecake Cupcakes

Cheesecake Cupcakes
ergibt 12-15 Stück

75g Vollkorn-Butterkeks
40g Butter, weich
30g Zucker
350g Frischkäse
250g Schmand
2 Eier, M
1 EL Vanillezucker
2 EL Speisestärke
Als Topping z.B. Puderzucker, Karamellsoße und grobes Meersalz oder Früchte

Backofen auf 175°C Unter-/Oberhitze vorheizen.
Muffinform mit Papierförmchen auslegen.

Im Thermomix
Kekse in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 8 zerbröseln.
Butter und Zucker zugeben und 30 Sek./Stufe 3 vermischen.
Die Keksmischung in die Muffinförmchen geben und gut festdrücken.
Frischkäse, Schmand, Eier, Vanillezucker und Speisestärke in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 3 verrühren.

Ohne Thermomix
Kekse fein zerbröseln.
Butter und Zucker zugeben und gut vermischen.
Die Keksmischung in die Muffinförmchen geben und festdrücken.
Frischkäse, Schmand, Eier, Vanillezucker und Speisestärke verrühren.

Die  Käsemasse auf den Keksbröseln verteilen und 20 Minuten backen.
Die Cupcakes abkühlen lassen und mit dem gewünschten Topping verzieren.

  • die Cheesecake Cupcakes sind superschnell gemacht und gelingen immer


Cheesecake Cupcake mit Salzkaramell


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen