13. Juni 2016

Polenta

Polenta


1 Zwiebel
1 Knoblauch
1 EL Öl
500g Milch
250g Maisgrieß
1 EL Salz
Pfeffer

evtl. 10
gehackte Salbeiblätter
20g Butter

Mit Thermomix
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
Das Öl dazugeben und 3 Min./90°C/Stufe 1 anschwitzen.
Jetzt die übrigen Zutaten dazugeben und ohne Messbecher 25 Min./100°C/Stufe 3 aufkochen.

Ohne Thermomix
Die Zwiebel und den Knoblauch pellen, in feine Würfel schneiden.
Das Öl in einem Topf heiß werden lassen und die Zwiebeln und den Knobi etwas 3 Minuten anschwitzen.
Die Milch in den Topf geben und aufkochen lassen.
Die übrigen Zutaten dazugeben und unter Rühren 20 Minuten köcheln.

-wer mag,  rührt Butter und die Salbeiblätter unter die Polenta
Die recht flüssige Polenta nun noch ca 5 Minuten quellen lassen.

  • eine leckere Alternative zu Kartoffelstampf




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen